RappenfelsensteigNachbarschaftsgesprächeNaturena BadeseeBannerbildBannerbildWartbuckBannerbild
 
Verteilerkasten

Der Breitbandausbau ist für unsere Gemeinde ein der großen Aufgaben der kommenden Jahre.

 

In den Ortsteilen Obermettingen und Untermettingen konnte in den vergangen beiden Jahren nahezu alle Gebäude an ein zukunftsweisendes Glasfasernetz angeschlossen werden. (Südkurier vom 18. Oktober 2020)

 

Die Weiler Löhningen, Talhöfe und Raßbach werden im Jahr 2021 noch angeschlossen. 

 

Haben Sie Fragen zum Breitbandausbau in Obermettingen und Untermettingen? Dann wenden Sie sich bitte an:

 

Gemeindeverwaltung Ühlingen-Birkendorf

Ralf Zaremba (07743/9200-26)

 

 

Welche Schritte haben wir bereits unternommen?

 

Im Jahr 2020 konnten wir einen Zuschussantrag zur Förderung unseres Breitbandausbaus an den Bund richten. Den Förderbescheid über 7.000.000 Euro haben wir bereits vorliegen. (Südkurier vom 11. September 2020)

 

Die ergänzende Finanzierung haben wir beim Land Baden-Württemberg beantragt. Eine Entscheidung steht noch aus.

 

Wie verkabele ich mein Haus?

 

https://stiegeler.com/hilfe-service/hausverkabelung/

 


Glasfaser

Der aktuelle Stand der abgeschlossenen Verträge sowie der Kunden, die in Obermettingen und Untermettingen bereits "online" sind, sehen Sie hier.

 

Die Zahlen werden stetig steigen!

 


Wir bereiten derzeit den weiteren Ausbau vor.

Hierfür haben wir bislang vorläufige Bauabschnitte gebildet, jeweils mit dem heutigen Stand der geplanten Umsetzung:

 

  • 2021/2022: Birkendorf - Igelschlatt
  • 2022/2023: Berau - Brenden
  • 2023: Riedern - Hürrlingen
  • 2023/2024: Ühlingen

 

 

Wichtig: Es handelt sich aktuell noch um einen vorläufigen Ablaufplan.

 

Mit den Zuschussbehörden stimmen wir derzeit den weiteren Ablauf ab.

 


Tiefbau
schnelles miteinander

Eigentümer des Netzes ist die Gemeinde.

 

Das Netz wurde nach landkreisweit an die Firma Stiegeler IT aus Schönau verpachtet. Das Unternehmen liefert Internet, Telefonie und Fernsehen über unterschiedliche Tarife.

 

Sofern Sie möchten, dass sich Stiegeler IT um den Anbieterwechsel kümmert, kündigen Sie Ihren bestehenden Vertrag bitte nicht selbst. Dann können auch problemlos Ihre Rufnummern übernommen werden.

 

Wenn Sie Informationen zu den Tarifen, zum Hausanschluss, etc. benötigen, wenden Sie sich bitte an die Firma Stiegeler. Dort werden Sie kompetent beraten.

 

Einen Informationsfilm zum Glasfaseranschluss finden Sie hier:

https://www.youtube.com/watch?v=2biZ_DamRhw&feature=youtu.be

 


 

Bundesförderung Breitband
atene kom
Bundesförderung Breitband