Foto: TiCopter / InstagramNachbarschaftsgesprächeKugelWaldPfadWartbuckFoto: TiCopter / InstagramBannerbild
 

Hilfe für die Ukraine

Erste Kriegsflüchtlinge sind in unserer Gemeinde angekommen. Weitere werden folgen.
 
Gerne möchten wir diesen Menschen das Ankommen und Zurruhekommen erleichtern. Es gibt verschiedene Möglichkeiten den Menschen in und aus der Ukraine zu helfen.
 
Nach wie vor sind viele Fragen offen. Dennoch bereiten wir uns darauf vor zu unterstützen.
 
Sie wollen ebenfalls helfen?
 
 
Sie möchten Menschen bei sich aufnehmen und dafür Wohnraum zur Verfügung stellen?
Bitte melden Sie sich gerne bei
 
Annette Schwarz, 07743/9200-12
Martina Gänswein, 07743/9200-28
Bürgermeister Tobias Gantert, 07743/9200-28
 
Sollten für die Menschen vor Ort Sachspenden notwendig werden, veröffentlichen wir das an geeigneter Stelle.
 

 

Auf der Webseite unseres Landratsamtes finden Sie weitergehende Informationen:

 

Landratsamt Waldshut - Urkaine

 


 

Wenn Sie Geld- oder Sachspenden leisten möchten, finden Sie hier eine Auswahl an Möglichkeiten, sowohl regional als auch überörtlich:
 
LOG Group GmbH „Spendenkonto“

Für Geld Spenden der Konvois für Proviant, Übernachtung, Mauten und Diesel und unserem Arzt:

 

Sparkasse Bonndorf – Stühlingen

IBAN Nr. DE21 6805 1207 0000 3649 01

Sonst gerne Lebensmittel und Hygieneartikel. Bitte keine Kleider mehr.

 

Weitere Infos erhalten Sie von:
Frau Janina Sperisen/Herr Rolf Sperisen

Telefon: +41 76 369 94 44

 

LOG Group GmbH

Im Sulzfeld 36 + 38

D 79780 Stühlingen

 


 

Spenden für Lviv

Partnerstadt der Stadt Freiburg


Stadt Freiburg
IBAN: DE63 680 501 010 002 010 012
Verwendungszweck: Nothilfe Lviv

www.freiburg.de

 

 

 

Bündnis Entwicklung Hilft und Aktion Deutschland Hilft
IBAN: DE53 200 400 600 200 400 600
BIC: COBADEFFXXX
Commerzbank
Stichwort: ARD/ Nothilfe Ukraine
www.spendenkonto-nothilfe.de

 

 

Deutsches Rotes Kreuz e. V.
IBAN: DE63 3702 0500 0005 0233 07
BIC: BFSWDE33XXX
Bank für Sozialwirtschaft
Stichwort: Nothilfe Ukraine

 


 

Eine Übersicht über Spendenmöglichkeiten und weitere Informationen finden Sie auch auf der Webseite des Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (hier).

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Ühlingen-Birkendorf
Do, 03. März 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen