Hürrlingen

Vorschaubild

Hürrlingen, in unmittelbarer Nachbarschaft zu Riedern am Wald gelegen, ist neben dem Ortsteil Obermettingen mit 218 Einwohnern und einer Gemarkungsfläche von 642 ha sowohl nach der Einwohnerzahl als auch flächenmäßig der kleinste Ortsteil der Gesamtgemeinde Ühlingen-Birkendorf und wird überwiegend von der Landwirtschaft geprägt.

 

Doch gerade diese relativ geringe Einwohnerzahl hat zu einem verstärkten Zusammenhalt der Einwohner dieses liebenswerten Dorfes geführt, was z. B. auch dadurch zum Ausdruck kommt, dass die "Hürrlinger" in mühevoller Eigenarbeit im Jahre 1982 eine Wassertretstelle mit parkähnlicher Grünanlage errichtet haben. 10 private Zimmervermieter, alle aus dem Ortsteil Hürrlingen, haben in rd. 400 Stunden Eigenarbeit dieses Projekt verwirklicht, wobei von der Gemeinde lediglich das Material zur Verfügung gestellt wurde.

 

Seit dieser Zeit wird die Anlage samt Wassertretstelle von Mai bis Oktober wöchentlich von den Zimmervermietern und den Ortschaftsräten unter der Federführung von Arnold Gisi gereinigt. Jedes Jahr feiern die "Hürrlinger" das Wassertretbeckenfest, welches im jährlichen Wechsel von der Feuerwehrabteilung Hürrlingen und dem Narrenverein HüRi ausgerichtet wird. Das Fest erfreut sich nicht nur bei den Einheimischen und den Feriengästen großer Beliebtheit. Auch aus den umliegenden Gemeinden kommen zahlreiche Besucher zu diesem Ereignis.

 

Ortschaftsverwaltung Hürrlingen
Ortsstraße 27
79777 Ühlingen-Birkendorf

 

Sprechzeiten nach telefonischer Vereinbarung

Telefon (07743) 919928 Privat

E-Mail E-Mail:

Vorstellungsbild

Vorstellungsbild