Klimaschutzkonzept und Energieberatung

Als Gemeinde sind wir uns der Problematik des Klimawandels und unserer damit zusammenhängenden Vorbildfunktion bewusst. Bereits seit vielen Jahren setzen wir regelmäßig klimaschützende Investitionen um. So haben wir beispielsweise unsere Klärschlammtrocknung mit einer innovativen Solartrocknung ausgerüstet. Auf mehreren kommunalen Gebäuden haben wir PV-Anlagen installiert bzw. auch Dachflächen an Dritte verpachtet. Wir betreiben mehrere Holzhackschnitzel- und eine Pelletheizung, durch welche wir meist ältere Stromheizungen ersetzt haben. Unsere Straßenbeleuchtung haben wir auf moderne LED-Technik umgebaut.

 

Bereits im Jahr 2016 haben wir ein Klimaschutzkonzept für die Gemeinde erstellt und Anfang 2017 im Gemeinderat verabschiedet. Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Klimaschutzkonzept.

 

Wenn Sie Interesse an einer Energieberatung für Ihr Zuhause haben, können Sie diese für Sie kostenlos in Anspruch nehmen. Gemeinsam mit der Energieagentur Südwest und der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich kostenlos einen Überblick über Ihr Gebäude zu verschaffen und auch Detailfragen, beispielsweise zur Heizung oder zur Solarthermie, zu klären. Nähere Informationen finden Sie hier!