Baustelle im SchlüchttalNachbarschaftsgesprächeFoto: TiCopter / InstagramBannerbildKugelWaldPfadFoto: TiCopter / Instagram
 

Nachbarschaftsgespräche 2

U_B_Nabage-07691
U_B_Nabage-07832
U_B_Nabage-08445

Nachbarschaftsgespräche

 

„miteinander. füreinander“ – so lautet das Motto, das wir
uns als Gemeinde vor einigen Jahren gegeben haben. Aber
wie wirkt sich dies überhaupt auf unser Zusammenleben
aus? Und wie lässt sich das Zusammenleben auch zukünftig
stärken? Diese Fragen diskutierten zufällig ausgewählte
Bürger*innen in insgesamt neun Nachbarschaftsgesprächen,
zu denen sie stellvertretend für verschiedene Gruppen aus
unserer Dorfgemeinschaft eingeladen wurden.

 

Folgende Gruppen haben sich getroffen und gemeinsam beraten:

 

 

Neben spezifischen Ideen, die in den neun Gruppen formuliert
wurden, zeichnen sich über alle Gespräche hinweg
übergeordnete Themenbereiche ab, die unmittelbar, mittelfristig und auch im visionären Sinne zur weiteren Stärkung
der Lebensqualität in Ühlingen-Birkendorf aufgegriffen und
umgesetzt werden sollten.


Wenn auch Sie Anregungen, Fragen oder eine Projektidee
haben, können Sie sich gerne auch direkt an uns wenden:

 

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.allianz-fuer-beteiligung.de

 

Wie es weiter ging? So!

 

Am 19.03.2019 fand eine gemeinsame Veranstaltung mit
allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern im Haus des Gastes in Birkendorf statt. Die Ergebnisse der Nachbarschaftsgespräche wurden vorgestellt und diskutiert.

 

Als nächster Schritt stand die Bildung von thematischen Arbeitskreisen an. Diese sind: Mobilität - (Standort)Marketing & Kommunikation - Engagement & Ehrenamt - Hilfe & Unterstützung.

 

Am 7. Mai haben sich die Projektgruppen erstmals getroffen, sich auf einen gemeinsamen Weg verständigt und das weitere Vorgehen besprochen.

 

Näheres erfahren Sie hier.

 

Seither arbeiten die Gruppen in Eigenregie, bei Bedarf unterstützt durch die Verwaltung und die Berater von SPES, weiter.

U_B_Nabage-07887
U_B_Nabage-08218
U_B_Nabage-07709