Foto: TiCopter / InstagramBaustelle im SchlüchttalNachbarschaftsgesprächeBannerbildFoto: TiCopter / InstagramKugelWaldPfad
 

Gemeinderatssitzung


Gremium: Gemeinderat
Zeitpunkt: 18.10.2021, um 19:30 Uhr
Ort: Haus des Gastes, Birkendorf
 
Beschreibung:

Aus der öffentlichen Gemeinderatssitzung vom 18.10.2021

 

TOP 1: Verschiedenes, Bekanntgaben

 

Der Bürgermeister gab die Beschlüsse aus der nichtöffentlichen Sitzung vom 04.10.2021 bekannt:

  • Vier reservierte Bauplätze im Baugebiet Falkenstein III wurden verbindlich zugesagt.

Weiter informierte er darüber, dass am 23.10.2021 bei der Wieleckhütte eine Baumpflanzaktion stattfindet.

 

Abschließend gab er folgende Termine bekannt:

  • Am 19.10.2021 findet die Chilbi in Birkendorf statt.
  • Am 30.10.2021 wird im HdG das Buch „Soldatenschicksale“ vorgestellt.
  • Die nächste Gemeinderatssitzung findet am 15.11.2021 statt.

 

TOP 2: Die Bürgerinnen und Bürger haben das Wort

 

Es waren keine Bürger bei der Sitzung anwesend.

 

TOP 3: Baugesuche

 

Es lagen zwei Baugesuche auf Gemarkung Birkendorf zur Beratung vor. Sowohl die Gemeindeverwaltung als auch der Ortschaftsrat hatten zu beiden Bauanträgen keine Bedenken, weshalb das gemeindliche Einvernehmen erteilt werden konnte. Die abschließende Entscheidung trifft wie immer das Baurechtsamt beim Landratsamt Waldshut.     

 

TOP 4: Soziales Zentrum Ühlingen-Birkendorf: Entscheidung über die Heizungsanlage

 

Der Bürgermeister konnte zu diesem Tagesordnungspunkt Thomas Gamper vom Büro Zelsius aus Donaueschingen begrüßen, welcher die beiden Alternativen zur Heizungsanlage beim sozialen Zentrum in Ühlingen nochmals näher beleuchtete. Die kleine Lösung würde hierbei das soziale Zentrum, die Feuerwehr und die zwei geplanten Mehrfamilienhäuser in diesem Bereich abdecken. Die große Lösung würde den Bereich des Sozialen Zentrums bis zum Schule samt aller Gebäude, die dazwischen liegen, umfassen. Das Gremium beschloss im Hinblick auf die Größe des Projekts samt Investitionssumme und der notwendiger Personalressourcen die kleine Lösung.

 

Die Gemeinderatssitzung wurde im nichtöffentlichen Teil fortgeführt.