WartbuckBannerbildFoto: TiCopter / InstagramKugelWaldPfadNachbarschaftsgesprächeFoto: TiCopter / Instagram
 

Abschluss der Ortskernsanierung Löhningen

Die Baumaßnahmen der Ortskernsanierung in Löhningen sind abgeschlossen und abgerechnet. Der Gemeinderat hat die Schlussabrechnung in seiner Sitzung vom 27.06.2022 zur Kenntnis genommen.

Die Kosten der Gesamtmaßnahme inklusive Straßenbau, Platzgestaltung sowie der Ergänzung bzw. Erneuerung von Ver- und Entsorgungsleitungen beliefen sich im Ergebnis auf 921.360,75 Euro.

Damit gelang es, das Projekt deutlich günstiger abzurechnen, als ursprünglich geplant bzw. kalkuliert wurde. In der Planungsphase wurden zwischenzeitlich Gesamtaufwendungen in Höhe von über 1,2 Mio. Euro erwartet.

Zur Finanzierung der Maßnahme wurden Fördermittel beantragt und bewilligt, und zwar in Höhe von 23.880 Euro für die Gestaltung von Ortsmitte und Dorfplatz (Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum, ELR, 2019) sowie in Höhe von 250.000 EUR aus dem Ausgleichstock für den Gesamtbereich Straßenbau / Ortsmitte.

Die Infrastruktur Löhningens konnte durch die Maßnahmen somit umfassend erneuert und modernisiert werden, einschl. der Verlegung von Glasfaserleitungen.

Auch optisch und funktional kann sich das Ergebnis sehen lassen. Insbesondere der zentrale Dorfplatz konnte mit überschaubarem Mittelaufwand attraktiv gestaltet werden und wird künftig vielfältig genutzt werden, u. a. auch als Bushaltestelle und als Marktplatz bzw. als Standplatz für mobilen Verkauf (Backwaren, Lebensmittel).

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Ühlingen-Birkendorf
Do, 14. Juli 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen